© Stiftung Kulturlandpflege Niedersachsen

NIEDERSÄCHSISCHER WEG ALS FRAKTIONSGESETZ

Die Regierungsfraktionen von SPD und CDU haben am 09. September entschieden, das Gesetz für mehr Artenschutz in Niedersachsen als sogenanntes Fraktionsgesetz in den Niedersächsischen Landtag einzubringen. Damit gehen die Fraktionen einen großen Schritt auf dem Niedersächsischen Weg in Richtung zu mehr Natur- und Artenschutz, Biodiversität, Gewässerschutz und zukunftsorientiertem Umgang mit der Ressource Landschaft. Hier finden Sie den Gesetzestext und weitere Dokumente (Internetseite des Landtags)